pattern
Mehr aus
Polymer.

Bestimmung der Dichte nach DIN EN ISO 1183

Unter der Dichte versteht man das Verhältnis der Masse zu seinem Volumen. Die Dichte wird in der Regel in Gramm pro Kubikzentimeter oder Kilogramm pro Liter angegeben. Die Dichte berechnet sich wie folgt:

ρ =  m/V

Mit Hilfe der Dichtebestimmung ist es möglich Aussagen über das verwendete Material zu treffen, da jeder Kunststoff eine spezifische Dichte aufweist. Die Dichten von Kunststoffen liegen üblicherweise in einem Bereich von 1 – 2 g/cm3. Diese Methode findet häufig Anwendung in der Qualitätssicherung und bei der Materialanalyse.

HalloHand
Bei Fragen zu unseren Produkten oder Leistungen helfen wir gerne weiter
Ihre Anfrage
Ihre Anfrage wurde gesendet.
Ihre Anfrage konnte nicht gesendet werden.
Nachricht senden
Comment
Newsletter abonnieren

Möchten Sie unseren Service nutzen und immer auf dem neuesten Stand bleiben? Abonnieren Sie ganz einfach unseren Newsletter.

Ihre Anfrage wurde gesendet.
Ihre Anfrage konnte nicht gesendet werden.
Cookie-Einstellungen
Auf dieser Website werden Cookie verwendet. Diese werden für den Betrieb der Website benötigt oder helfen uns dabei, die Website zu verbessern.
Alle Cookies zulassen
Auswahl speichern
Individuelle Einstellungen
Individuelle Einstellungen
Dies ist eine Übersicht aller Cookies, die auf der Website verwendet werden. Sie haben die Möglichkeit, individuelle Cookie-Einstellungen vorzunehmen. Geben Sie einzelnen Cookies oder ganzen Gruppen Ihre Einwilligung. Essentielle Cookies lassen sich nicht deaktivieren.
Speichern
Abbrechen
Essenziell (1)
Essenzielle Cookies werden für die grundlegende Funktionalität der Website benötigt.
Cookies anzeigen