Grilon HP: Dimensionsstabiles Polyamid mit reduzierter Feuchteaufnahme und geringer Dichte

EMS Grivory präsentierte zur Fakuma 2018 eine neue Generation von modifizierten, aliphatischen Polyamiden als Alternative zu klassischen, glasfaserverstärkten PA66-Typen.

Nach Angaben von EMS zeichnet sich die neue Produktgruppe durch folgendes Eigenschaftsprofil aus:

  • Gute Verfügbarkeit
  • Gute Verarbeitbarkeit
  • Sehr gute Fließfähigkeit
  • Verbesserte Dimensionsstabilität
  • Sehr geringe Feuchteaufnahme
  • Geringe Dichte

Grilon HP ist mit 15 - 50% Glasfaserverstärkung verfügbar.