Zeitstandinnendruckversuch

Zeitstandinnendruckversuche sind wichtige Prüfungen für Materialien und Bauteile, die mit Innendruck beaufschlagt werden und daher gängige Prüfungen in der Sanitärindustrie. Diese Versuche werden zur Auslegung von Bauteilen, Qualitätssicherung und Lebensdauerabschätzung verwendet.

Bei BAHSYS können spezielle Prüfkörper aus verschiedenen Materialien hergestellt werden. Die Prüfkörper oder Bauteile werden für die Prüfung mit Wasser gefüllt, mit einem Innendruck beaufschlagt und über eine festgelegte Prüfdauer oder bis zum Ausfall gelagert. Das Umgebungsmedium kann Luft oder Wasser sein.
Bei BAHSYS können zeitgleich 5 Bauteile oder Prüfkörper mit verschiedenen Innendrücken bis max. 60 bar geprüft werden.