22. Engelskirchener-Kunststoff-Technologie-Tage

Kunststoffbranche diskutiert Auswirkungen der EU-Kreislaufwirtschaft

Die 22. EKTT standen ganz im Zeichen der im Januar verabschiedeten EU-Kunststoffstrategie. Von den Chancen und Risiken für die Industrie, über gesellschaftliche Auswirkungen bis hin zu konkreten Maßnahmen für Umwelt- und Ressourcenschutz spannten die Referenten aus Politik und Wirtschaft einen breiten Bogen. Zu der Veranstaltung lud die BARLOG Gruppe gemeinsam mit dem kunststoffland NRW e.V. nach Lindlar ein. Über 300 Fachkräfte nahmen an der Tagung teil.

Lassen Sie sich hier über Impressionen und Meinungen zu Ihrer Anmeldung für 2019 inspirieren und notieren sich das Datum 27. und 28. Juni 2019 für die 23. EKTT.


Lesen Sie das Interview des Plastverarbeiter mit Peter Barlog zum Thema Kreislaufwirtschaft.